Warenkorb
Close Alternative Icon

Parfum ingrediënten: de encyclopedie.

Arrow Thin Left Icon
Parfum ingrediënten: de encyclopedie.

Ein Parfüm besteht aus verschiedenen Duftbestandteilen. Diese kann man nicht gleichzeitig riechen, denn ein Parfum besteht aus verschiedenen Schichten: Kopfnote, Herznote und Basisnote. Diese Nüsse bestehen aus Kombinationen von Zutaten: Dies sind die häufigsten.

Aldehyd C12 Laurin

Eine synthetische Kopfnote, die die "Kraft" eines Duftes verstärkt; besonders die blumigen und würzigen Noten.

Aldehyd C14

Diese fruchtige Herznote erinnert an Aprikosen- und Nektarinenblüten oder das Wachs einer Kerze. Es ist eine fruchtige Zutat, die mit neueren Parfums in Verbindung gebracht wird.

Aldehyd C16

Eine synthetische fruchtige Kopfnote, die den Duft von Erdbeeren und anderen roten Früchten nachahmt.

Allyl-Amyl-Glycolat

Eine fruchtige, exotische Kopfnote, die an den Duft von Ananas erinnert. Diese Zutaten mischen einen perfekten Cocktail mit Mango und Passionsfrucht und sorgen für echte Sommeratmosphäre.

Ambroxan

Eine gute Imitation von Amberwood und hat genau die gleichen moschusartigen, holzigen, würzigen und ledrigen Eigenschaften. Es ist eine Basisnote, die sich gut mit orientalischen und blumigen Düften kombinieren lässt.

Anethol

Diese aromatische Anis-Kopfnote ist maskulin und frisch.

Bergamotte

Eine zitrische Kopfnote, die von Zitrusfrüchten stammt, die hauptsächlich in Italien angebaut werden. Diese Note duftet nach Lavendel, Gewürzen und Holz. Es ist eine frische Zutat, die an Earl Grey erinnert.

Calone

Eine aquatische Herznote, die Sie an eine frische, salzige Meeresbrise erinnert. Dieser ikonische frische Duft wird Ihnen sehr vertraut vorkommen, da er in frischen und luftigen Düften wie Acqua di Gio und Davidoff Cool Water verwendet wird. Seit der Entdeckung dieses Moleküls im Jahr 1966 hat es einen sehr prominenten Platz in der Parfümlandschaft eingenommen.

Kardamom

Diese würzige Herznote, die fruchtig und zitronig ist, hat einen starken Duft mit ledrigen und balsamischen Noten.

Zedernholz

Eine ledrige, trockene, holzige Basisnote, die an eine Bleistiftspitze erinnert. Der Duft kann je nach Herkunft abweichen. Der Virginia-Extrakt wird am häufigsten in der Parfümerie verwendet.

Zimt

Eine würzige Herznote mit Spuren von Leder und Holz. Zimt ist eine klassische würzige Zutat, die dem Parfüm eine warme Note verleiht.

Cis-3-Hexenol

Dies ist eine grüne Kopfnote, die genau wie frisch geschnittenes Gras riecht. Dieses ikonische Molekül ist sehr verbreitet für Pflanzen-, Blatt- und Grasdüfte.

Coumarin

Schon 1860 entdeckten sie diese mandel- oder marzipanähnliche Zutat, die in der Tonkabohne versteckt ist. Dieser Inhaltsstoff wird seit über 150 Jahren in "Fougere"-Düften als Basisnote verwendet.

Dihydromyrcenol

Maskuline "Fougere"-Düfte haben höchstwahrscheinlich diese aromatische Kopfnote in ihren Formeln. Sein frischer und sauberer, ozonartiger Duft macht es perfekt für Duschgels, Deodorants und andere Körperpflegeprodukte.

Ethyllinalool

Diese blumige Herznote erinnert an aromatischen Lavendel, würzigen Koriander und zitrische Bergamotte.

Floralozone

Eine aquatische Herznote, die blumige Zutaten enthält, ohne zu salzig zu sein.

Galaxolid

Diese moschusartige Basisnote ist nicht zu stark, aber sehr langanhaltend. Daher ist es ein universell verwendeter Inhaltsstoff, der aufgrund seiner weichen, cremigen, baumwollähnlichen Eigenschaften einfach zu verwenden ist.

Geraniol

Das ist eigentlich ein Teil der Rose und eine synthetische Herznote, die frisch und leicht würzig ist.

Geranien

Eine blumige Herznote, die als maskuline Rosennote bekannt ist. Da dieser Inhaltsstoff aus den Blättern gewonnen wird, setzt er grüne und aromatische Akzente.

Hedion

Diese blumige Herznote wurde erstmals 1962 synthetisiert und erinnert an Jasmintee. Es riecht ganz leicht nach Zitrone und frischen Blumen und wird in luftigen Düften verwendet.

Ionon-alpha

Der Duft von süßen, ambrierten Hölzern wird in dieser pudrigen Herznote repräsentiert. Eine blumige Note ist in Kombination mit Rose und Iris üblich. Es gehört zu einer Familie von Inhaltsstoffen, die oft mit Vintage-Kosmetik und dem Geruch von Talkumpuder in Verbindung gebracht werden.

Iso E Super

Eine holzige Basisnote, die mit ihrer würzigen und doch frisch gesägten Kiefer eine beruhigende Weichheit hervorruft. Kein Wunder, dass er oft mit dem Geruch einer warmen Sauna in Verbindung gebracht wird.

Jasmin

Diese würzige, exotische, fruchtige, blumige Herznote ist eine der am häufigsten verwendeten Blumen in der Parfümerie und duftet wie eine blühende Blume.

Labdanum

Eine bernsteinfarbene Basisnote mit einem sehr balsamischen und animalischen Duft.

Lavandin

Eng verwandt mit Lavendel, aber eine frischere, aromatischere, würzigere, minzigere und süßere Zutat.

Zitrone

Eine schärfere, lebhaftere, frische, grüne Zitrus-Kopfnote, die dem Parfüm einen Kick verleiht.

Liliale

Ein synthetischer Inhaltsstoff, der dem Parfüm einen luftigen, frischen und subtilen blumigen oder baumwollartigen Duft verleiht.

Mandarinenöl

Diese fruchtige, bonbonartige Zitrus-Kopfnote ist die fruchtigste Zitrusnote, die Sie bekommen können.

Maltol

Der süße Geruch von Süßigkeiten und Zucker, aber ledrig aufgrund des "verbrannten" Charakters. Diese Basisnote ist ein großartiger Ersatz für Vannilin.

Neroli

Neroli ist eine übliche blumige Herznote, die nach der Destillation von Orangenblüten gewonnen wird. Es ist zitronig, grün und süß.

Orange

Eine süßere und saftigere Zitrusnote.

Patchouli

Diese Ikone wurde in den 1970er Jahren geboren und ist auch heute noch sehr erfolgreich. Diese moosige Basisnote duftet nach trockenem Moos, Tabak und Kakao. In der Parfümerie heißt es "Chypre" und wird aus den Blättern eines indonesischen Strauches gewonnen. Es ist orientalisch, aber tief dunkel und sinnlich und harmoniert perfekt mit Vanille.

Pfefferminze

Das werden Sie sofort erkennen. Es riecht perfekt frisch und sauber und ist die Zutat, die Ihre Zahnpasta nach Zahnpasta riechen lässt. Es ist eine erhebende, männliche und erkennbare aromatische Kopfnote.

Petitgrain

Eine weitere Zitrus-Kopfnote, aber bitterer, weil sie aus den Blättern eines Orangenbaums gewonnen wird.

Rosa Pfefferkorn

Eine würzige Kopfnote, die den Duft frisch und fruchtig macht. Es ist eine großartige Zutat, um ein blumiges Parfüm aufzupeppen.

Polysantoll

Diese holzige Basisnote ist der synthetische Ersatz für Sandelholz. Er ist gleichermaßen holzig, würzig und cremig und passt perfekt zu blumigen, würzigen und ledrigen Noten.

Prunolid

Eine fruchtige Herznote, die an den Duft einer Kokosnuss erinnert. Dieser Inhaltsstoff wird in Sonnenschutzmitteln verwendet, um ihm den Urlaubs- und Strandduft zu verleihen.

Rose

Jeder liebt den Duft von Rose. Diese häufig verwendete blumige Herznote ist die Königin aller Blumen und duftet grün, süß, fruchtig, holzig und würzig.

Rosmarin

Diese aromatische Kopfnote hat einen maskulinen Charakter und ist würzig, minzig und grün.

Stemone

Eine grüne Kopfnote, die nach Tomatenblättern riecht und einen fruchtigen Akzent hat.

Undecavertol

Diese synthetische grüne Kopfnote riecht frisch nach Gurke, Wasser und Blättern.

Vanillin

Wir sind sicher, dass Sie dieses hier lieben werden. Diese Basisnoten erinnern an Eiscreme und weiße Schokolade. Vanillin ist nicht genau das Gleiche wie der natürliche Extrakt Vanille, ist aber noch reiner und milchiger.

Vetiver

Eine holzige Basisnote, die nach Leder, Rauch und Walnuss riecht. Es wird aus einer Karotte gewonnen und verbindet sich sehr gut mit würzigen und Zitrusnoten.

Ylang-Ylang

Eine blumige Herznote, die als "Jasmin der Armen" bekannt ist. Es ist würzig und exotisch und wird oft in Sonnenschutzmitteln für den Strand verwendet.